Suche

Volker Wilz ist neues Ehrenmitglied im Regattaverband


Volker Wilz

Neues Ehrenmitglied im Regattaverband



Wer sich um die Förderung des Verbandes oder um den Rudersport in Heidelberg besonders verdient gemacht hat, kann durch die Mitgliederversammlung/Delegiertenversammlung zum Ehrenmitglied ernannt werden.


Mit der Verleihung dieser Ehrenmitgliedschaft haben wir einen Förderer des Heidelberger Rudersports, der über die Vereinsgrenzen anerkannt und geschätzt ist, gewürdigt.


Dies war mein persönliches Anliegen zum ursprünglich in diesem Jahr geplanten Abschluss meiner 21-jährigen Tätigkeit im Regattaverband.


Kennengelernt habe ich Volker als Juniorentrainer der damaligen B-Junioren Jens Klein, Matthias Wiesinger & Christian Fischer. Als ich 1986 mit dem Rudern begann, war er für den HRV als Mitarbeiter in der Technik zu Wasser und zu Land unterwegs.


Parallel war Volker Jugendwart im HRK, aktiv in der Landesruderjugend Baden-Württemberg und noch immer Jugendtrainer. Er engagierte sich für seine Ruderer und Jugendlichen, aber ebenso als Nachhilfelehrer, organisierte Sommer- & Skifreizeiten an der immer Jugendliche aus Klub und RGH teilgenommen haben. Schon in den achtziger und neunziger Jahren haben wir die Jugendabteilungen der Vereine zusammengeführt.


Ca. 1994 übernahm er die Regattabewirtschaftung im HRK.

In dieser Funktion war ihm aber auch für den HRV nichts zu viel. Er hat seine Mannschaft immer motiviert und begeistert, immer fair - eher zu fair - abgerechnet und der HRK hatte trotzdem positive Bewirtungsergebnisse.


2003 (also vor 17 !! Jahren) übernahm er das Amt des sportlichen Leiters. Volker hat mir versprochen, meine Amtszeit im Vorstand etwas zu überdauern, um dann auch einen sportlich guten und geplanten Amtsübergang zu ermöglichen.


Unser lieber Volker ist ein großes Vorbild für ehrenamtliches Engagement für den Rudersport in Heidelberg. Die Ämter & Aufgaben, die er im HRK offiziell und inoffiziell innehatte und bis heute noch hat, will ich hier nicht erwähnen. Ich würde mich freuen, das in anderem Rahmen tun zu dürfen.


Der Heidelberger Regattaverband bedankt sich für seinen unermüdlichen Einsatz, seine Zuverlässigkeit und seine Treue.


HRV, Klaus Menold

1.Vorsitzender

18 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

ABSAGE REGATTA 2021

Delegierteninformation IV - 2021: Absage Regatta 2021 Liebe Delegierte, Einzelmitglieder & Ehrenmitglieder, liebe Freunde des Heidelberger Regattaverbandes, leider kommunizieren wir noch immer schrift